Produktrückrufe: Durchblick für den Verbraucher

Produktrückrufe: Durchblick für den Verbraucher

Was haben die „Klare Gemüsebrühe“ von Maggi, die „Pill XL“ Lautsprecher von Beats und die „Rollatoren“ des Discounters Aldi Nord gemeinsam? Auf Anhieb nichts. Jedoch konnten die aufgezählten Produkte eine akute Gesundheitsgefährdung darstellen. Daher gab es zu allen drei Produkten in der Vergangenheit Rückrufe: (www.maggi.de; www.apple.com; www.aldi.html) Der Konsum oder die Nutzung konnten schwerwiegende Folgen mit sich bringen: Verletzungen durch Glassplitter, Überhitzungsgefahr mit Brandrisiko und Sturzgefahr durch einen einreißenden Rückengurt.

mehr…

GLS Bank: Transparente Universalbank mit Sinn

GLS Bank: Transparente Universalbank mit Sinn

„Machen Sie doch auch mal etwas Systemrelevantes: Wechseln Sie die Bank.“ Mit diesem Appell will die GLS Bank nicht nur neue Kunden gewinnen, sondern zum Nachdenken anregen – nachdenken über die Kraft des Geldes, Neues zu erschaffen. Ist sich jeder bewusst, in welche Bereiche seine Bank das ihr anvertraute Geld investiert? Stehen dabei auch Rüstungsindustrie, Nahrungsmittelspekulation oder Atomkraft im Programm? Nicht bei der GLS Bank.

mehr…

APPsoluter Durchblick: MyPermissions schützt vor Datenmissbrauch

APPsoluter Durchblick: MyPermissions schützt vor Datenmissbrauch

Das Smartphone ist für Millionen heutzutage nicht mehr wegzudenken. Für jede Situation gibt es die passende App. Doch was viele oft übersehen: Immer mehr Apps, die in Sekundenschnelle auf dem Handy installiert sind, greifen die Privatdaten ab. Um die Kontrolle über die eigene Privatsphäre zu behalten, gibt es die App von MyPermissions.
mehr…

WikiRate schafft unternehmerische Transparenz

WikiRate schafft unternehmerische Transparenz

WikiRate ist ein seit 2013 für drei Jahre von der Europäischen Kommission finanziertes Projekt. Es hat sich zum Ziel gesetzt, der „Go-to“ Platz für wichtige Informationen über das unternehmerische Handeln von großen Firmen zu werden. Vergleichbar mit Wikipedia, aber datenfokussierter. Die Stakeholder der einzelnen Unternehmen sollen besser über deren soziale und ökologische Performance informiert werden. Gleichzeitig werden Unternehmen dazu aufgefordert, nachhaltiger und verantwortungsbewusster zu handeln.

mehr…

Transparenz ist der Vertrauenstreiber

Transparenz ist der Vertrauenstreiber

Welchen Beitrag leistet Transparenz im Hinblick auf Vertrauen? Um diese Frage zu beantworten, muss man verstehen, wie Vertrauen entsteht. Günter Bentele hat bereits 1994 die entscheidenden Faktoren herausgearbeitet. Danach entsteht Vertrauen im Zusammenspiel von Sachkompetenz, Problemlösungskompetenz, Authentizität, konsistentem Kommunikationsverhalten, Verlässlichkeit und Kommunikationsadäquatheit. Darüber hinaus seien auch Transparenz von Institutionen und deren Kommunikationsverhalten sowie gesellschaftliche Verantwortung wichtige Faktoren im Vertrauensprozess.

20 Jahre später: Transparenz wurde wichtiger

mehr…